Fazit zum Hafen


Bist Du hier schon gewesen? An dieser Stelle hast Du die Möglichkeit anderen Menschen in Berlin zu sagen, was Du von der Location, der Musik, dem Publikum, den Türstehern oder den Toiletten hältst. Außerdem kannst Du hier an einer Meinungsumfrage teilnehmen bei der die beliebteste Location in Berlin für das Jahr 2020 ermittelt wird.

Hier wurde 13 mal abgestimmt.
%
100-|
-|
-|
-|
-|
50-|
-|
-|
-|
-|
_
Prozent
_
_
_
69.2 %
.
Pers. = 9
Top
_
_
_
_
_
_
_
_
15.3 %
.
Pers. = 2
Ok
_
_
_
_
_
_
_
_
15.3 %
.
Pers. = 2
Flop

niki 20.10.2010
14:01 Uhr
waldshut tiengen
ficken für den frieden 06.01.2008
16:31 Uhr
ihr idioten gruss auss kölle die bessere stad!!!!!
racazzo 08.07.2005
15:24 Uhr
schöne männer schöne musik guter service
renate 01.12.2002
19:08 Uhr
MEINE LIEBEN KLEINEN KANN MICH DEM Vorschreiber nur anschließen.HAFEN ist HAFENundHafenBAR ist HafenBAR.Isse nixe diesselbe laden egal wie besoffen man-n ist.Immer nett - manchmal auch sehr geil.
stefan 17.09.2002
13:46 Uhr
als stammgast dieses Ladens frage ich mich ob ich und die meisten anderen ie hier etwas geschrieben haben den gleichen Laden meinen. Zunächstmal handelt es sich hier um eine schwule Bar von Tanzfläche oder Eintritt hat man hier noch nichts gehört. Außerdem ist der Laden jeden Abend geöffnet. Heir wird man rustikale aber nette offene Atmosphäre antreffen. Ein Laden in dem man sich ungezwungen wohl fühlen kann und auch am näxhsten Morgen kein schlechtes Gewissen haben muß wenn man mal wieder einen über den Durst getrunken hat.
XX 15.03.2002
12:03 Uhr
Super stimmung-ansonsten grottenschlecht!
Tatjan 01.03.2002
18:01 Uhr
Nennt mir einen ort wo es einbesssere Stimmung gibt als in der Hafenbar!!!!Super Stimmungnette Leute....
Schulthoo 24.02.2002
15:04 Uhr
Freitag Abend: DU bist BESOFFEN DU willst TANZEN DU willst Dir ne OLLE KLÄREN! HAFENBAR! Aber sauf nicht drinnen donner Dir lieber vorher einen mit Aldi-Bier und Billig-Vodka an!!
?? 02.02.2002
04:05 Uhr
War früher richtig dufter Schuppen leider heute nicht mehr. Türsteher sind nur auf Provokation und Konflikt aus und der Chef total arrogant bis lächerlich. Ansonsten totale Abzocke für schäbige Bude und überteuerte Getränke.
november2 30.01.2002
16:00 Uhr
Die Hafenbar ist schon so ne Sache für sich. Aber wenn man auf Schlager steht ist es echt der Hammer. Auch ist der Laden sehr kontaktfreudig! Wenn man es darauf abgesehen hat. Die Preise sind allerdings nicht gerechtfertigt. Ich schlage vor: Erst einen anlöten dann ab in die Hafenbar. Das macht dann richtig Laune. Alle singen mit alle sind betrunken! Nur Luft zum Atmen gibt es nicht. Aber das fällt nach einer Weile nicht mehr auf.
Superbloeh 17.01.2002
22:01 Uhr
Es macht dort ´ne Menge spaßist aber wirklich überteuert..
hug 31.12.2001
15:05 Uhr
ne geile dissi
frit 05.12.2001
15:01 Uhr
schließe mich klaus a
Alexande 30.09.2001
17:02 Uhr
Abgefahrener Laden im Hafenstil. Spitzen Stimmung sowohl am Freitag als auch am Samstag. Der richtige Platz zum willenlosen Abfeiern.
Bigtre 11.06.2001
21:05 Uhr
Am Freitag ist es echt super die Stimmung ist echt gut alle singen mit. Nur den Eintritt finde ich etwas happig für so einen Laden. Und die 2 Mark Pfand pro Flasche könnten die sich auch sparen als wenn da alle leere Flaschen klauen würden..
Basto 30.03.2001
23:02 Uhr
Am Schlagerfreitag eine wucht leider findet man weder Platz noch Sauerstoff die restlichen Sessions kann man bei Seitelegen wenn man kein Fan der Musik ist.
Eine 22.03.2001
13:01 Uhr
Bin als Hamburger und Neuberliner am 17.3.2001 dort gestrandet. Als Fischkopp konnte ich mir das ja nicht entgehen lassen. Erinnerte mich etwas an den Charme des Vereinshauses einer Kleingartenkolonie -ihr Bärliner sagt wohl Laubenpieper dazu mit dem Netz unter der Decke und den Luftballons darin das hat schon was. War aber nett. Sehr kommunikativer Laden. Wenngleich die Musik bisschen laut war zum Baggern bzw. Kennenlernen und die Tanzfläche etwas rutschig. Vielleicht hatte ich auch die falschen Schuhe an. Man kann auf jeden Fall viel Spass haben. Hatten wir auch. Ich denke viele dort sind Stammgäste und kennen sich. Der Laden ist auch irgendwie kultig. Was mir gefiel: Das Publikum ist quer durch die Altersstufen gemischt gewesen. Auf den Barhockern kann mann sich seine Jane angeln. Das Klo versprüht den Charme eines Zeltlagers. Die Bedienung ist durchweg nett bis familiär gewesen. Nach 3 Stunden Hafenbarmucke brauchte ich allerdings einen rockigen Kontrast. Empfehlenswert für Leute die Kontakt suchen. Gruß von Eine
Klau 12.02.2001
03:02 Uhr
Die Location ist leider schon etwas heruntergekommen. Die Preise -Eintritt & Getränke sind hoffnungslos überteuert. Die Musik ist gut aber das Preis- Leistungsverhältnis stimmt absolut nicht
Zodia 10.01.2001
12:02 Uhr
Jaja die Hafenbar. Die Leute sind häufig Ende 20. Ansonsten ganz nett aber nur wenn -zum Glück nur sehr selten keine eingedeutschten Oldies gespielt werden.
Fl 20.08.2000
20:03 Uhr
Man muss schon ziemlich besoffen sein aber dann ist die Hafenbar recht lustig
Top Ok Flop
Dein Kommentar (nicht obligatorisch)
Name: (max. 12 Zeichen)

Kommentar:









Partyzone-Berlin   |   Impressum   |   Alle Angaben zum Club sind ohne Gewähr!