Fazit zum RAW Tempel


Bist Du hier schon gewesen? An dieser Stelle hast Du die Möglichkeit anderen Menschen in Berlin zu sagen, was Du von der Location, der Musik, dem Publikum, den Türstehern oder den Toiletten hältst. Außerdem kannst Du hier an einer Meinungsumfrage teilnehmen bei der die beliebteste Location in Berlin für das Jahr 2019 ermittelt wird.

Hier wurde 69 mal abgestimmt.
%
100-|
-|
-|
-|
-|
50-|
-|
-|
-|
-|
_
Prozent
_
_
_
_
57.9 %
.
Pers. = 40
Top
_
_
_
_
_
_
_
_
_
7.24 %
.
Pers. = 5
Ok
_
_
_
_
_
_
_
34.7 %
.
Pers. = 24
Flop

Lalena 12.04.2016
13:31 Uhr
Basshirte !!!
grüneaffen 18.06.2015
20:14 Uhr
Top club türsteher auf jeden fall größter toy auf erden der hätte alles reingelassen in sachen substanzen club sehr nice gestalltet nettes bar personal überall möglichkeiten zum chilln und ein locketer dancefloor nicht der beste sound aber was solls mucke wirklich ohne fehler ich war da als wonkers da waren einziger minuspunkt die wirklich schlechten toiletten die wirklich schlechter sind als in anderen clubs und ein sehr kleiner außenberreich
MKausFhain 30.10.2014
16:52 Uhr
Dichtmachen und Wohnungen druff: die Dealer nerven, die Touris rennen nachts besoffen und gröhlend durch den Kiez und ich hab weils ach so geil ist wieder ne Mieterhöhung an der Backe. Macht die Drecksbrache dicht! PS: Ich wohne seit bald 20 jahren im Kiez, bin selber Linker und mag sama, X-beliebig und Co. Aber RAW geht gar nicht mehr!
kopfschüttel 24.10.2014
15:22 Uhr
Ihr armen Deppen, geht zurück in euer Dorf und lasst unseren Kiez in Ruhe!!!! Sonst gibt es im RAW bald nur noch Blasmusik, BioVeganeBirkenstockbratwurst, Schwabendrecksgesöff, keine (Ur-)Einwohner mehr, aber dafür Kehrwoche. Endlich ist Berlin befreit von seinen Einheimischen. PS: Zigeun...., schon mal was von Rassismus gehört? Wenn es in deinem Zimmer so aussieht, tut mir deine Mama sehr leid. Das RAW bleibt uns hoffentlich noch lange erhalten, am 5.11. fällt die Entscheidung darüber.
Alex 16.11.2013
13:20 Uhr
Wir waren gestern da und ich fand es einfach geil! Sind ohne Vorahnung zum RAW Gelände Gefahren und waren im ersten Moment geschockt wie abgewrackt da alles ist und was für Gestalten dort rumstreunten. Habe mich aber schnell wie Zuhause dort gefühlt Weils wie in meinem Zimmer dort aussieht und Muss sagen, eine Nacht auf dem RAW Gelände ist Abwechslung und Aufregung pur. Die Clubs sind zwar stark herunter gekommen aber die Musik z.b. Im RAW99 war einfach klasse und habe 4 Stunden durchtanzen müssen. Die Leute in dem Club waren auch völlig andere Als die die auf dem Gelände rumliefen, im Club fast nur \"normale\" Leute die einfach Bock auf Party und tanzen haben. Der DJ hat mit seinen Electro Sounds einfach nichts falsch gemacht, Die Türsteher waren sehr nett und dort wird nicht nach dem aussehen reingelassen (wer in andere Clubs keinen Einlass bekommt, bekommt ihn im RAW) Ansonsten freundliche Leute dort, wurden viel von verschiedensten Streunern, Zigeunern, Dealern und touris angequatscht, haben einen aber nie mit Gewalt konfrontiert. Fazit: Wer mal was anderes erleben möchte und Berlin von seiner schmutzigen Seite sehen will, und nicht stört wie oft man dort mit Drogen oder hacke dichten leuten konfrontiert wird hat dort einen Super Abend!
pan 07.09.2013
12:43 Uhr
echt drekiger laden
03.08.2013
23:40 Uhr
danke für geilste nächte!
Gegner/pro kultur 05.07.2013
03:51 Uhr
der laden hätte echt potential (gehabt) leider sind die MacherInnen d.h. auch der Vorstand in dem Verein tödlich für eine kontinuierliche Kulturarbeit, d.h. für ne Clubkultur, die kraulen sich lieber selbst am Sack, expliziet an der Muschi, es werden dann eher Leutein den Laden gezogen die einem nach dem Maul quatschen bis dann die Schließung vor der Tür steht und den Laden runterrocken, aber schon ok, wo kann sich Mensch denn noch so runterrocken in den Nächten, das braucht es, is ja ein wenig wie punk, aber das gal Verstandiss bzw. Unverständniss is schon eklig. Ekilg auch weil einerseits Jugendjultur und Kinder/blabla auf die Großgeschrieben wird und andererseits der siff nochmehr versifft, im Abendteuer kann der abend dann teuer werden aber das leistet sich doch kaum mehr einer von uns - dann halt doch die Touris abzocken, aber Gentrification ins Vokabular aufnehmen..., Ihr seid haltlos, nur im eigenen Dreck sabbernd sich den nächsten Rettungsring erheuchelnd, auf kosten derer die euch temporär den Freiraum bieten mitder erwirtschafteten Kohle eure mieten zu zahlen, FAZIT: Abdanken, schade um die Jugendkultur....
Gast 28.06.2013
16:59 Uhr
Mein erster Besuch im RAW Tempel. Wir wurden nach ca 2 Stunden aus der Menge gezogen - Verdacht auf Drogen. Lag wohl daran, das wir ausgiebig gefeiert haben und viel am tanzen waren.. wusste nicht, das dies nicht gern gesehen wird. Die Security war recht freundlich und sprach mit uns währrend der Besitzer sich als arrogantes Ar... darstellte und uns grob behandelte. Nicht einmal eine Entschuldigung erhielten wir als sich der Verdacht für Falsch erklärte. Die Bedienung an der Theke war recht freundlich aber scheinbar auch sehr gelangweilt. Absolutes Highlight war der DJ der gleichzeitig mit der Geige nachlegte! TOP und absolut den Eintrittspreis von 10-12 € (habs nicht genau im Kopf) wert. Die Sanitären Anlagen waren nicht besser als in anderen Clubs der Gegend - total grottig. Leider wurden auch viele Drogen konsumiert.
mal dagewesen 12.12.2012
00:51 Uhr
finde auch, dass der laden gut ist. verstehe den beef hier nicht. wer sich vernuenftig verhaelt, wird gut behandelt.
Totte 26.08.2012
23:26 Uhr
Totaler Mist dort, bin beklaut worden und nur Drogensüchtige um einen rum. Nie wieder !
Donald 22.08.2012
20:43 Uhr
Hähh, wo hast du denn geparkt? bzw. wie bist du überhaupt mit\'m Auto auf das Gelände gekommen?
Anja 08.08.2012
23:22 Uhr
Security verhält sich wie die Mafia. Schleppt Autos ab von netten Gästen und will sofort über 200 Euro für das umgesetzte Auto. Geht gar nicht und müsste sofort geahndet werden. Security am besten in ein Heim für schwer erziehbare Menschen.
sun 04.07.2012
13:58 Uhr
geil
Anja 29.06.2012
07:25 Uhr
Nee der Laden is schon unten und wenn nich so viele Läden im Umfeld wären wär der laden schon lange dicht der raw greift doch nur noch den abschaum ab der in andere läden nicht mehr rein kommt.
Lilo 02.05.2012
01:16 Uhr
Ja der Laden geht immer mehr den Bach runter!
Steffi 01.05.2012
10:05 Uhr
Drecksladen und zu viel Drogen im Umlauf!!!
RAW komakollonne 08.02.2012
00:19 Uhr
Geile dj\'s, Druffe leute, vor allem dufte leute, coole lichteffekte, lockere stimmung und einfach nur GEIL! RAW STAMMGAST
Martin 11.01.2012
19:41 Uhr
Immer wieder toll dort, speziell zu den D\'n\'B Partys und andere Veranstaltungen abseits von Minimal/House. Sehr nettes Personal am Tresen und der Gardrobe, Preise sind auch unteres Segment für Berlin. Leider etwas ruppige Security manchmal.
forsh 19.05.2011
19:15 Uhr
zu viele girlygirls, die sich präsentieren wollen in ihren indie-untergrund-klamotten. aber im allgemeinen angenehme leute und meistens gute djs.
max 06.04.2011
17:27 Uhr
Scheiss Leute, Scheiss Angestellte.... Scheiss Laden.
M.D. 27.02.2011
17:37 Uhr
Absoluter Drecksladen, viele Leute sind einfach nur dicht. 8 Euro Eintritt sind an sich nicht viel, aber dafür könnte es doch etwas sauberer sein...
8aparty 04.08.2009
14:44 Uhr
angenehme stimmung an der bar und auf der tanzfläche//abwechslungsreich//saugutes booking
beatfabrikantin 13.09.2008
19:01 Uhr
nich die krasseste location aber die beste musik f alle elektro und beat begeisterten!
Ludger 23.08.2007
16:49 Uhr
super off-kultur wirkt juppifizierung durch simon-dach strasse entgegen vielfältiges programm nette leute
Martini 09.06.2006
10:37 Uhr
nette location nette leute -grösstenteils nette partysnichts für snobs und juppisWEITER SO!!!
FOOGE 15.07.2005
20:10 Uhr
vielleicht is die location nich die krasseste dafür is di musik vom feinsten und die leute sind entspannt.
Hardcoredisser 02.11.2004
02:40 Uhr
Weil N.B. da Partys organisiert!
Fritz 13.05.2004
14:15 Uhr
Super Ambiente bei Kerzenschein Rosenduft und World Music. Alle 14 Tage gibts Samstag den RAW ISLAND CLUB.Der Raum hat ne gute ruhige Ausstrahlung
Iwan 09.10.2003
17:50 Uhr
Tolles Gelände große Partys mit aufgeschlossenem Publikum. Immer gerne wieder.
Mikado 23.06.2003
23:51 Uhr
das ist eben nicht nur ne Partylocation aber die guten Parties hier sind speziell! was für Abenteurer
Top Ok Flop
Dein Kommentar (nicht obligatorisch)
Name: (max. 12 Zeichen)

Kommentar:











Partyzone-Berlin   |   Impressum   |   Alle Angaben zum Club sind ohne Gewähr!